Auf dem Weg zu dir ist die Sehnsucht nicht mehr auszuhalten …
Wenn mir jemand letztes Jahr im September gesagt hätte, dass ich während meines BFDs selbst auf der Bühne des Schauspiel Leipzig stehen würde, hätte ich es sicherlich nie geglaubt. Wie bin ich da nur rein geraten?! Ein Bericht aus den Proben und Aufführungen von „Kitsch & Krempel – Under the Moon of Love“.
ClubFusion-Festivalassistenz: Eine Wiederholung mit etwa 64 Stufen (oder so), dem Wunsch nach Orientierung und ganz viel Erfahrung sammeln
ClubFusion 2021 · 14. Juli 2021
Johanna berichtet über ihre Erfahrungen und Erlebnisse als Assistenz der ClubFusion 2021!

FESTIVALS NEU DENKEN
ClubFusion 2021 · 13. Juli 2021
Die erste ClubFusion ist zwar vorbei, aber wir sitzen in Gedanken schon an der Planung für das nächste Jahr! Einen Einblick in unsere Zukunftsvorstellungen und den Tag der Utopie findest du in diesem Blogbeitrag.
Festivalfieber reloaded! – Was ging auf der ClubFusion 2021?
ClubFusion 2021 · 09. Juli 2021
Mit bunten Wimpelketten, Sonne und dem obligatorischen Glitzer ist die ClubFusion 2021 ist an uns vorbeigerauscht! Wir haben einige Eindrücke von dem ersten gemeinsamen Theaterclubfestival des TdJW, der Jungen Oper und des Schauspiel Leipzig für euch festgehalten. Hier seht ihr, was ging!

Was für ein WIEDERSEHEN!
Spielclubs · 14. Juni 2021
Was machen eigentlich unsere Spielclubs zur Zeit? Der Jugendclub #noname war schon fleißig und hat im Rahmen der ClubFusion nicht nur an einem installativen Audiowalk, sondern auch an einem Kurzfilm gearbeitet! Einen Einblick in die Endprobenphase findet ihr in diesem Blogbeitrag.
Unterwegs auf den öffentlichen Bühnen Leipzigs
Theatrales Wohnzimmer · 06. Mai 2021
Wir sind mit dem Audiowalk „TEMPUS WOW. DIE TOUR DER MÖGLICHKEITEN.“ auf den Ohren durch ein kleines Stück Geschichte gelaufen. Eine Rezension zum theatralen Spaziergeh-Abenteuer findet ihr in diesem Artikel.

„WIR BEFINDEN UNS IN EINER EXPLOSION, IHR FI**ER“
SCENEN::NOTIZ · 03. Mai 2021
Das, was Wolfram Lotz mit seinen 2010 veröffentlichten „Einige Nachrichten an das All“ erkennt und Yves Hinrichs 2017 aufgreift, erscheint heute nicht weniger relevant: Jetzt passiert wieder eine Idee von Umbruch, vielleicht von außen bedingt, alles Ständische und Stehende könnte verdampfen, wenn der einflussgebende Teil des Apparates nicht so sehr am Alten festhalten würde.
Die Galerie der Geschichtenflaschenpost am Ende des Regenbogens
Ferienwerkstatt · 30. April 2021
Wenn die Theaterpädagogik in ganz Leipzig unterwegs ist und Geschichten über Kraken und Kelche sucht, dann kann das nur eins bedeuten: Das Osterferienprojekt „Von satten Raupen, Regenbogen und Rabauken“ ist in vollem Gange. Hier ein Rückblick auf vier Tage voller Schreibwut, Leselust und Diskussionen über Harry-Potter-Verfilmungen.

Wir sahen ihm an, dass er anders war. Zu zweit über „Drei sind wir“.
SCENEN::NOTIZ · 23. April 2021
In dieser Ausgabe von Scenen:Notiz haben sich unsere Schreiberlinge Magali und Johannes digital zusammengesetzt und eine Rezension zu „Drei sind wir“ von Wolfram Höll verfasst.
„Und bitte!“
Spielclubs · 09. April 2021
Zwischen dichtem Nebel und Scheinwerferlicht konnte man im März einzelne Silhouetten auf der Hinterbühne des Schauspielhauses erahnen. Eine Kamera blitzte kurz auf – jemand rief „Und bitte!“ – und schnell war klar: Hier dreht der „Club ü31“.

Mehr anzeigen