· 

Die erste Probe von „Süßer Vogel Jugend“

Diesen exklusiven Einblick bekommt ihr wirklich nur bei uns – als wärt ihr selbst dabei gewesen! Hier seht ihr Fotos von der Konzeptionsprobe des Stückes „Süßer Vogel Jugend“. Bei einer Konzeptionsprobe kommen zum ersten Mal alle an dem Stück beteiligten Personen aus den verschiedensten Bereichen des Theaters zusammen. Und das sind einige: Regie, Bühne, Kostüme, Musik, Dramaturgie, Öffentlichkeitsarbeit, Beleuchtung, Ton, Videotechnik, Requisite, Maske, Inspizienz, Soufflage, Regieassistenz, Bühnenbildassistenz, Kostümassistenz, Hospitanz, Theaterpädagogik und natürlich die SchauspielerInnen. In diesem Fall sind es 10 SpielerInnen für 10 Rollen. Das Stück und der Plan rund um Kostüme und Bühnenbild werden präsentiert und besprochen. Die Regisseurin, Claudia Bauer, spricht darüber wie sie sich die Inszenierung des Stücks und die gemeinsame Arbeit mit ihrem Team vorstellt. Nach diesem ersten Zusammentreffen beginnt die Probenphase. Ab jetzt kommen alle aktiven Beteiligten sechs Wochen lang jeden Werktag zusammen, um zu proben.

 

Das finale Stück könnt ihr dann ab der Premiere am 6. April sehen. Oder ihr gewinnt schon vorab bei der öffentlichen Probe am 28.03. einen ersten Eindruck. Aber schaut ruhig immer mal wieder hier vorbei und bekommt weiterhin Backstage-Einblicke!

Liebe Grüße!
Eure Theaterpädagogik 🙂