SCENEN::NOTIZ

SCENEN::NOTIZ · 05. Juni 2019
Auch der junge Kritiker Peter Fuchshuber besuchte im Rahmen von SCENEN::NOTIZ die Vorstellung von „Der Widerspenstigen Zähmung“. Sein Resümee könnt ihr hier nachlesen.
SCENEN::NOTIZ · 03. Juni 2019
Die Zähmer werden zu Gezähmten, die Männerrollen zu Frauenfiguren und unsere heutigen Machtverhältnisse sollen sichtbar gemacht werden ... Anna Schlote zu „Der Widerspenstigen Zähmung“.

SCENEN::NOTIZ · 31. Mai 2019
Im Rahmen des Projekts „SCENEN::NOTIZ“ besuchen junge KritikerInnen ausgewählte Inszenierungen und schreiben darüber. Wie Jule Leistner der Besuch von „Der Widerspenstigen Zähmung“ gefallen hat, könnt ihr hier nachlesen.
SCENEN::NOTIZ · 13. Juni 2018
Scheintot in der Bonbonwelt. Prinzessin Hamlet und ihre Freundin(nen) Horatia erwachen Marilyn Monroe gleichend in einer Puppenstube. Sie verbildlichen so das eines der krassesten Schönheitsideale. Krampfhaft versuchen sie, eine Fassade aufrechtzuerhalten, während sie eigentlich einen Ausweg aus dem kaputten Königreich suchen.

SCENEN::NOTIZ · 11. Juni 2018
König Ubu erscheint in vollkommener Nacktheit in einem Kubus, der mitten auf einer mit Gold tapezierten Bühne steht, und wird in monotoner Sprache wiederholte Male seiner Taten angeklagt. Alles, was im Kubus geschieht, sieht der Zuschauer nur von außen an dessen Wand projiziert. So wird dieser zentrale Platz bald zum Rückzugsort, bald zum Gefängnis, aber vor allem zu einer Instanz, die dem Zuschauer verwehrt wird.