Aus dem Leben der FSJ-ler

Aus dem Leben der FSJ-ler · 21. November 2019
Die FSJ-ler waren bei der Audiodeskription zu "Der Gott des Gemetzels" - was das eigentlich ist und wie sie es erlebt haben berichten sie hier...
Aus dem Leben der FSJ-ler · 30. Oktober 2019
Die beiden FSJlerInnen berichten von ihrer ersten gemeinsamen Seminarfahrt und Woche außerhalb des Theaters.

Aus dem Leben der FSJ-ler · 30. August 2019
Während die Sonne das Büro der Theaterpädagogik in eine wüstenähnliche Hitze hüllt, hat sich hinter den Vorhängen des Theaters noch vor dem offiziellem Spielzeitbeginn schon einiges getan ...
Aus dem Leben der FSJ-ler · 05. Juli 2019
… auch mein Freiwilligendienst in der Theaterpädagogik. Viel ist seitdem passiert …

Aus dem Leben der FSJ-ler · 04. April 2019
Also die sind wirklich für jeden Spaß zu haben! Kaum leiht...
Aus dem Leben der FSJ-ler · 04. Dezember 2018
Wir haben die Feuerprobe bestanden! Im November haben wir beiden FSJ-lerInnen unsere unsere ersten Workshops zum Weihnachtsmärchen „Die Nachtigall“ angeleitet, und zwar an der Grundschule Parthenstein. Dort waren wir im November mit dem gesamten Team zu Gast.

Aus dem Leben der FSJ-ler · 28. November 2018
Letzte Woche war das Studienseminar Deutsch unter der Leitung von Frau Wetzel bei uns zu Gast. Nach einem spannenden Austausch zur Inszenierung „Die Ermüdeten oder Das Etwas, das wir sind (UA)“, welche zuvor von der Gruppe besucht wurde, führten wir die angehenden LehrerInnen hinter die geheimen Türen des Hauses ...
Aus dem Leben der FSJ-ler · 21. September 2018
Nicht mehr lange und wir feiern unsere erste Premiere in dieser Spielzeit! Die Proben für Goethes „FAUST“ sind in vollem Gange und so hatten Gretha und ich die Gelegenheit, eine Probe zu besuchen. Wir wussten echt nicht, was uns erwartet und dementsprechend waren wir natürlich gespannt.

Aus dem Leben der FSJ-ler · 14. September 2018
Segel setzen-Land in Sicht! Das war der Slogan der diesjährigen Abschluss-Auftakt-Veranstaltung der LKJ Sachsen e. V.. Meine erste offizielle Veranstaltung als Freiwillige, die mich im Werk 2 in Leipzig in eine „Meer- und Segel-Atmosphäre“ eintauchen ließ ...
Aus dem Leben der FSJ-ler · 12. September 2018
Mein Name ist Emily Huber und in dieser Spielzeit mache ich mein Freiwilliges Soziales Jahr am Schauspielhaus in Leipzig, im Bereich der Theaterpädagogik. Auf diesem Blog werde ich euch regelmäßig über mein Leben und meine Arbeit hier berichten. Ich freue mich sehr darauf, euch einen etwas anderen Einblick zu geben ...